Start Seite Chronik Aktuelle Mitglieder Gästebuch Links
 

Die Chronik der "Unternehmungslustigen" (Ulus)

Für Informationen und Bilder zum Jahr - klicke auf eine Jahreszahl
Um die Bilder als Diaschau auf den folgenden Seiten korrekt anzuzeigen
muss Java-Script in Ihrem Browser aktiviert sein!
 
Im Jahr 1983 haben sich zehn Frauen durch den Turnverein TUS Baumberg zusammen gefunden, die bereits in den vorangegangenen Jahren immer mit einheitlichen selbst genähten Kostümen zum Altweiberkarneval nach Monheim gezogen sind. Die Frauen nahmen den Spaß am Karneval zum Anlass, mit einer eigenen Frauengruppe am Rosenmontagzug in Monheim teilzunehmen. Die gemeinsamen Feiern und Bustouren veranlassten die Frauen sich

"Die Unternehmungslustigen"

zu nennen. Besonders taten sich hier Inge Gonschor und Johanna Gottfried hervor, die sämtliches Zubehör für die immer (bis heute) selbst gemachten Kostüme einkauften und anfertigten, was häufig zu Preisverleihungen in Monheim und Baumberg führte:
Jahr Ort Platz Art
1997 Baumberg 1 Fußgruppe
Monheim 4 Fußgruppe
1998 Baumberg 1 Fußgruppe
1999 Baumberg 5 Fußgruppe
2001 Baumberg 1 Fußgruppe
Monheim 4 Fußgruppe
2002 Baumberg 3 Fußgruppe
2003 Baumberg 2 Fußgruppe
2004 Baumberg 3 Fußgruppe
2006 Baumberg 2 Fußgruppe
Monheim 5 Fußgruppe
2007 Baumberg 3 Fußgruppe
2008 Baumberg 2 Fußgruppe
Monheim 6 Fußgruppe
2009 Baumberg 2 Fußgruppe
2010 Baumberg 2 Fußgruppe
2011 Baumberg 1 Fußgruppe
2012 Baumberg 1 Fußgruppe
2013 Baumberg 2 Fußgruppe
Monheim 4 Fußgruppe
Als bei den, bis dahin zur Gruppe gehörenden, Frauen gesundheitliche Gründe und diverse Lebensumstände dazu führten, dass sich die Gruppe immer mehr verkleinerte, entschloss man sich im Jahr 1990 als jüngstes Mitglied Cornelia Stechmann aufzunehmen, die heute noch die Gruppe führt.
Damit die Gruppenstärke gehalten bzw. vergrößert werden konnte, zogen im Jahr 1994 erstmals auch die Kinder und die Männer im Karnevalszug mit.
Natürlich zieht die Gruppe auch seit Beginn beim einheimischen Umzug in Baumberg mit. Heute zählt die Gruppe etwa 20 Mitglieder.
Neben der Hauptaktivität durch das Mitwirken und Mitgestalten im heimischen Karneval, sind die Unternehmungslustigen bei vielen Veranstaltungen und Aktionen aktiv:
  • Teilnahme an der Baumberger 700-Jahr Feier, mit selbst gemachten Marmeladen
  • Teilnahme beim traditionellen Monheimer Gänselieselmarkt, mit gestiftetem Trödel zu Gunsten der Gruppe
  • Teilnahme beim Baumberger Nikomarkt in der Adventszeit, mit selbst gemachten Gebäck, Likören, Fruchtaufstrichen u. v. m.
  • div. Auftritte im Bürgerhaus, z.B. zum 22-jährigen Bestehen der Gruppe mit dem Stück: "1001 Nacht"
  • monatliche Treffs der Gruppe zum Plaudern und Organisieren

Unser Stand auf dem Nikomarkt 2006 mit
Conni, Bettina und Martina

Gertrud Zeitz (rechts)
Besonders stolz ist die Gruppe auf:
  • das älteste Mitglied Gertrud Zeitz, Trägerin eines "Goldenen Lindenblatts"
  • das, noch sehr aktive, Gründungsmitglied Gerda Marquardt, die mittlerweile ihre Enkelkinder für die Gruppe gewinnen konnte
  • 2008, Conny Stechmann bekam für ihre Verdienste um den Baumberger Karneval ebenfalls das "Goldene Lindenblatt" verliehen.
Start Seite Chronik Aktuelle Mitglieder Gästebuch Links